Teneriffa genießen

Home
Wetter
Wandern
GPS-Navigation
Fotografieren
Rezepte
Monarch
Interessantes
Familie privat
Arduino
Vulkanausbruch

Nach oben
Afur
Pico del Ingles
Chinobre
Don Benito
Kanal El Batan
Maerchenwald
Pedro Alvarez
Garachico
San Pedro
San Pedro 2
La Corujera
La Corujera 2
Las Calderetas
Las Lagunetas
La Vica
Werner Schütz
Caldera
Pico de las Flores
Arafo
Baumwanderung
La Esquina
La Esquina 2
Masca
Abache
Arenas Negras
Kleiner Gala
Pico del Teide
Montana Negras
Teno Alto
Güimar
Matanza Meer
Guergues
Amarnia
Bilma
Tomillos
Las Raices
Heinz
Kork Eiche
Mohn 2015
Boca Tauce

Nach oben

San Pedro - Longuera   29. April 2010
Rundwanderung
Wegstrecke:

7,8 km

Wanderzeit (Greenwich Mean Time (GMT), da die Satelliten die GMT-Zeit senden, sind auch die Tracks in GMT-Zeit):

09:01 - 12:24 => 3:23 (GMT)
10:01 - 13:24 Teneriffazeit

Schwierigkeitsgrad:

3-4 (1 leicht, 5 schwer)

Start: 09:01

28 R - 344 816 E - 3 142 245 N

UTM- Wandertrack für OziExplorer und OziExplorerCE download
   
Höhenprofil:

Maximalhöhe: 167 m
Minimalhöhe:   11 m

Anfahrt: bis Romantica I, Restaurante La Terraza 28 R - 344 816 E - 3 142 245 N
Wanderung:

Eine außergewöhnlich schöne und herausfordernde Wanderung zur Casona de la Rambla de Castro.

Der Teil unter der Ruine ist sehr anstrengend und nur für trittsichere, schwindelfreie Wanderer geeignet. Am Ende des schwierigen Wander-Teilstücks muß man noch über eine Stahlleiter mit Seilbefestigung bis zum Meer hinuntersteigen (siehe Bilder). Man kann diesen Teil aber auch über der Ruine gehen, dann ist sie auch für "normale" Wanderer geeignet (ich habe dafür keinen Track).

 

Bilder vom Parkplatz bis zur Ruine:

Bilder des schwierigen Teilstücks:

Und hier die mutigen, die das schwierige Stück gewandert sind:

Und weiter bist zur Rast:

Rast bei der "Casona de la Rambla de Castro" (siehe oben), einem Landgut der ehemaligen Familie Castro aus dem 17. Jahrhundert, welches die Gemeinde Los Realejos nun für 1,5 Millonen € bis zum Herbst 2011 restaurieren will (Stand Mai 2010). Planziel: Besucherzentrum mit der Möglichkeit zu speisen und zu trinken.

Und wieder zurück über San Pedro:

Anschließendes Essen im Restaurante La Terraza (beim Parkplatz, Start der Wanderung)

bearbeitet: 19.06.10