Das Leben genießen

Home
Wandern
Rezepte
Monarch
Interessantes
Arduino
Wehr

Nach oben
Afur
Pico del Ingles
Chinobre
Don Benito
Kanal El Batan
Maerchenwald
Pedro Alvarez
Garachico
San Pedro
San Pedro 2
La Corujera
La Corujera 2
Las Calderetas
Las Lagunetas
La Vica
Werner Schütz
Caldera
Pico de las Flores
Arafo
Baumwanderung
La Esquina
La Esquina 2
Masca
Abache
Arenas Negras
Kleiner Gala
Pico del Teide
Montana Negras
Teno Alto
Güimar
Matanza Meer
Guergues
Amarnia
Bilma
Tomillos
Las Raices
Heinz
Kork Eiche
Mohn 2015
Boca Tauce

Nach oben

 
La Corujera 2 30. September 2004; Rundwanderung

1. Juni 2006 - Fotos weiter unten

Wegstrecke: 11,6 km
Schwierigkeitsgrad: 1,5 (1 leicht, 5 schwer)
Wanderzeit: 9:39 - 13:32 (3:53) incl. Rast
Start: 9:30 28 R      354493 E - 3142811N
UTM- Wandertrack für OziExplorer
   
Höhenprofil: minimale Höhe 839 m; maximal 1297 m
Anfahrt:
Über Santa Ursula, für unsere Wanderer die bekannte Strecke 
bis
28 R 354 493 E - 3 142 811 N.

Grün > Hinfahrt, blau > Rückfahrt über Lomo Hilo

Auf der digitalen KOMPASS-Karte dargestellt (siehe http://kompass.at/)

Einer der schönsten Blicke über das gesamte La Orotava Tal. Anfangs etwas steil aufwärts, dann aber angenehme Rückwanderung. Die Kanarische Kiefer mit 7 m Umfang ist die größte Kiefer, die ich auf Teneriffa kenne.

Wegbeschreibung: Wir gehen zunächst 10 Min. auf dem breiten Fahrweg leicht bergan. Kurz nachdem links am Weg zwei auffallende Wasserrohre zu sehen waren, nehmen wir einen kleinen Pfad nach links aufwärts (W01), der uns, bei einer 5 minütigen Abkürzung, wieder auf unseren Fahrweg bringt (W02). 30 Min. nach dem Start gehen wir an einer Abzweigung nach rechts (W03) (PISTA A LA OROTAVA) Für die nächste halbe Stunde führt uns dieser Weg fast eben um zwei Barranco`s herum. Erst dem zweiten, nach rechts abbiegenden und steil ansteigenden Weg (W04) folgen wir und haben das härteste Stück Arbeit vor uns. Nach etwa 15 Min. steilem Anstieg mündet von links ein breiterer Weg ein (W05), dem wir später auf dem Rückweg bergab folgen werden. Wir gehen aber zunächst nach rechts weiter bergan und kommen 5 Minuten später auf einem freien Platz heraus. Von hier aus sehen wir, etwa 50 Höhenmeter über uns, bei 2 großen Kiefern unseren Zielpunkt und erreichen ihn, nach weiteren 5 Min. steilem Aufstieg.
Ein Picknickplatz mit einer ganz fantastischen Aussicht über das ganze Orotavatal lädt uns jetzt zur Rast. (KREUZ, 1265m)
Der Rückweg beginnt noch einmal mit 5 Min. steilem Anstieg (der letzte auf dieser Tour). Dann geht es nach links leicht abwärts (W06). Nach 5 Min. treffen wir auf einem freien Platz auf eine kanarische Kiefer (KIEFER) mit fast 7 m Umfang. 10 Min. nach der großen Kiefer gehen wir bei der Kreuzung links. Ca. 5 Minuten später finden wir, wenn wir gut aufpassen, den auf ca. 1300 m Höhe stehenden Apfelbaum (APFELBAUM). Noch 5 Min. eben, dann 5 Min. steil absteigend kommen wir zu der beim Aufstieg genannten Stelle (W05). Hier folgen wir dem Hauptweg, kommen nach 15 Min. an eine Kreuzung (W07) wo es seltsamerweise nach links und rechts nach "Pino Alto" geht, halten uns hier rechts und zwei Minuten später links (W08)(P. HOYA LA MONA) und kommen nach 15 Min. an eine große Kreuzung (4CAMINOS) wo wir nach links (LA CORUJERA) abwärts gehen und nach 35 Minuten wieder den Parkplatz erreichen.

Auf der digitalen KOMPASS-Karte dargestellt (siehe http://kompass.at/)
 

Wegpunkt

Easting

Northing

P03

354 517

3 142 830

W01

353 986

3 142 360

W02

354 066

3 142 316

W03

354 411

3 142 438

W04

353 940

3 141 621

W05

354 082

3 141 370

W06

354 530

3 140 920

W07

354 486

3 141 546

W08

354 462

3 141 656

W09

354 842

3 141 102

4CAMINOS

354 631

3 142 342

KIEFER

354 615

3 141 021

APFELBAUM

354 673

3 141 127

Anschließendes Essen im Lomo Hilo mit sehr guten (und großen) Chuleta de Cerdo (Schweinskotelett)

28R 354 520 E - 3144 763 N (Höhe 373 m)

 

Wanderung, La Corujera, 1. Juni 2006

Osttour, 8,1 km, 2:38 Dauer

Und hier noch 2 Googleansichten der 1. Juni 2006 - Wanderung:

< 1. Juni 2006 - Wanderung

< 1. Juni 2006 -unser verdientes Wanderessen in der Bar Rodrigues

 

Und nun noch ein paar Fotos vom "Cruz de Lajitas


Panoramabild

 

In der Nähe gibt es eine Kanarische Kiefer mit fast 7m Umfang (siehe weiter oben)

Pinoleris vom Cruz de Lajitas aus gesehen

 

bearbeitet: 30.09.17